Sie sind hier : Startseite →  SCSI Grundlagen→  SCSI Schrauben

Achtung: SCSI Stecker haben andere Schrauben !

Vergleich SCSI-Port und COM-Port Gewinde-Buchsen

Die 68 poligen SCSI Stecker haben andere, viel dünnere Schrauben mit (vermutlich) metrischen Gewinden. (Kommentar von SW per Mail: Nach meinem Wissen handelt es sich um das Gewinde UNC 2-56.) Im Gegensatz zu den gebräuchlichen 9 poligen, 15 poligen und 25 polgen V24 / RS232 COM-Port Steckern sind die 68 poligen SCSI Stecker einfach anders.

 

Das paßt also nicht und wenn Sie eine SCSI Buchse haben, bei der in der Mutter ein abgebrochenes Stück vom Gewinde der Schraube drinnen steckt, können Sie diese Buchse nicht einfach gegen eine andere aus einer 9poligen seriellen Buchse austauschen.

 

Keine SCSI Schraube kann damit etwas anfangen, es hält nicht, auch wenn die beiden äußeren Befestigungs-Gewinde in den SCSI Buchsen in den Geräten gleich sind.

 

Vergleichen Sie bitte hier auf den Bildern, was zu SCSI Steckern/Buchsen gehört und was zu Seriell-Port Steckern/Buchsen gehört.

 

 

 

- Werbung Dezent -
© 2001/2017 - Copyright by Dipl. Ing. Gert Redlich - Germany - Wiesbaden - Impressum und Museums-Telefon - zur RDE-Seite - NEU : Zum Flohmarkt