Sie sind hier : Startseite →  SCSI Grundlagen→  SCSI Rund-Kabel

Die SCSI Rundkabel

SCSI überträgt die Daten parallel über 8 oder 16 oder 32 Adern in der Leitung und noch ein paar weitere Adern für die Steuersignale und das mit recht hoher Geschwindigkeit. Manche billigen oder "preiswerte" SCSI Kabel (Fabrikate) gehen, manche aber auch nicht. Verkäufer versprehen viel, es steht aber nicht drauf und kostet dann nur Nerven.

Die Kabel wie auch die Terminatoren sind leider immer wieder kritische Komponenten bei der Verbindung von SCSI Peripherie und Servern und natürlich untereinander.

Manche Distributoren locken mit 4,50 Euro "Qualitätskabeln". Das ist relativ, was immer ein Chinese, der nicht lesen und schreiben kann, unter Qualität versteht. Ohne den Chinesen zu nahe treten zu wollen, wenn die Konstrukteure schon wenig Ahnung haben, wie sollen es dann die Arbeiter in der Produktion haben. Für die ist das Kabel rund und der Stecker ist dran. Ende.

Rechts dieses SCSI Universalkabel nutzen wir fast täglich. Wir haben da einen "billigen" NCR 8Bit PCI SCSI Controller (Symbios mit 53C810 Chip) mit dem 8Bit- Krallen- Stecker. Für diese Karte gibt es überall auf der Welt Treiber für wirklich alle Systeme, alle. - Auf den Bildern rechts oben ein edles 68poliges 10m Kabel, unten das 8Bit auf 16Bit Standard Kabel.

Die Qualität

So müssen eben Sie auf die Qualität Ihrer Kabel selbst achten oder Sie kaufen HP, Compaq oder IBM (für den entsprechenden Preis) und Sie sind aus dem Schneider.

Wir haben experimentiert und einen Lieferanten für Stecker mit Metallgehäuse gefunden, der qualitativ in der Mitte liegt und die Kabel sind preiswert und taugen sogar etwas.

(Digital Data GmbH = www.digital-data.de )

SCSI Kabel sollten, wann immer es geht, auf beiden Seiten richtige Metall Stecker haben. Die vergossenen Kunststoff Stecker "verstecken" oft ein wildes Kabelgewirr, das manches Mal geht und manchmal nicht. Damit können wir z.B.nicht leben, wenn wir sowieso schon einen Fehler diagnostizieren sollen.

Der Hintergrund sind die Techniken der einzelnen bzw. verdrillten Adern Paare. Man spricht von

 

  • paarweise verdrillt und dann
  • paarweise verdrillt und geschirmt oder
  • paarweise verdrillt und einzeln geschirmt und insgesamt geschirmt = doppelt geschirmt

 

Jede Technik kostet mehr Geld und ist nicht immer notwendig. Es kommt auf die Länge an. Zum Beispiel ist DIFF bzw. HVD bis ca. 20m spezifiziert. Das sollten Sie aber vermeiden. Auch LVD wird ab 10m wackelig. Wir haben oft nur 0,9m Kabel. Wenn es denn reicht, ok, sonst haben wir noch 1,8m Länge, das reicht allermeistens aus. Diese Kabel sind doppelt geschirmt und wir hatten noch nie richtige Probleme damit.

 

Es müssen aber nicht immer die edelsten "Panzer Stecker" von AMP sein. Das ist "nice to have" aber nicht unabdingbar notwendig, vom Gewicht mal ganz abgesehen.

Dieser 68polige Mini Stecker ( VHDCI LVD/SE ) wird benötigt, wenn es so richtig beengt wird, zum Beispiel auf den Slotblechen von High End PCI RAID Controllern von Compaq oder HP oder anderen.

 

Dann passen zwar die CPUs auf das Board, aber die SCSI Abgänge zu den Disk Arrays passen nicht mehr. So wurden die Steckverbinder weiter geschrumpft, aber auch sensibler gegen Zerren und Abreißen. Diese Stecker wollen besonders vorsichtig behandelt werden.

Es gibt auch Ausnahmen bei den Kunststoff-Steckern wie diese Beispiele zeigen. Das AMP Kabel wurde mit einer HP Library mitgeliefert, weil die Schrauben geklemmt hatten. Und die HONDA Stecker an diesem dicken Kabel sind von edler Qualität, wie auch das ganze Kabel.

Immer wenn dünne Kabel aus den Steckern so richtig locker hervorkommen und keine richtige Zugentlastung da ist, dann sollten Sie hellwach sein. Doppelt geschirmte Kabel sind nun mal ganz deutlich dicker als Serielle V.24 Kabel. Das fühlen Sie schon mit den Fingern.

 

Es ist wirklich nicht so teuer, immer ein paar neue SCSI Kabel in Reserve und unter Verschluß zu halten. Das Vertrauen in die Kollegen in allen Ehren, einmal einen ganzen Tag einen Scheiß- Fehler gesucht kann ganz schön viel Ärger und Frust erzeugen.

Nach oben

- Werbung Dezent -
© 2001/2017 - Copyright by Dipl. Ing. Gert Redlich - Germany - Wiesbaden - Impressum und Museums-Telefon - zur RDE-Seite - NEU : Zum Flohmarkt